Aug 012015
 

Fotoausstellung „Spiegeleien“ in den Räumen der Guttempler Berlin-Brandenburg in der Wildenbruchstr. 80.
Mit dem Projekt zum Thema „Spiegeleien“ stellt sich die Fotogruppe, nach 2014, zum 2. Mal bei den Guttemplern Berlin-Brandenburg vor.

Spiegeleien habe es in sich, sie sind all gegenwärtig. Faszinierend sind immer wieder spiegelnde Glasfassaden an Häusern, in denen sich möglicherweise das Haus im Rücken des Fotografen spiegelt. Ein See, dessen Ufer sich im ruhigen Wasser spiegelt, wobei der Betrachter überlegt welche Hälfte wohl echt ist.
Was spiegelt sich in dem Wassertropfen auf einem Blatt? Und dann gibt es noch die Spiegeleien, die als solche auf den ersten Blick nicht erkennbar sind. Optische Täuschungen, Farbspielereien und Lichteffekte sind nicht ausgeschlossen.

Die Vernissage findet am 04. September 2015, 18 Uhr, statt. Die Ausstellung ist vom 05.09. – 25.10.2015 geöffnet.
Öffnungszeiten Mo.-Fr. von 10:00-19:30, Sa. und So. von 10:00-14:00

Abendstimmung

Abendstimmung im Britzer Garten – netraG reztirB mi gnummitsdnebA

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)